Voltigieren

Der Hof Koopmann, ein von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) anerkannter Reitbetrieb mit dem Zusatz Voltigierschule FN, hat bis zum 30. Juni 2015 für den RuF Dahlenburg Voltigierunterricht angeboten. Für den Voltigierunterricht standen Odin, ein älterer Norweger und Oskar, ein kleines Deutsches Reitpferd zur Verfügung. Martina Koopmann, Voltigierlehrerin FN, betreute drei Volti-Gruppen für den Reit-und Fahrverein Dahlenburg. Die Voltigierabteilung, die in der Vergangenheit aus 15 – 25 Kindern bestand, wurde in den letzten 13 Jahren mit ihren Voltigierpferden Peggi, Merle, Pit, Odin und zuletzt Oskar weit mehr 70 mal auf Voltigierturnieren platziert. Mit den gezeigten Schauprogrammen auf den verschiedenen Veranstaltungen bekamen die Kinder viel Anerkennung. Ein Highlight des Jahres 2013 war ein Holzpferdeturnier mit dem Reit-und Fahrverein Lauenburg e.V. in der Turnhalle von Hohnstorf. Dies war ein wunderbares Fest für alle Beteiligten. Im September 2014 trat die Gruppe bei der Kreistierschau in Dannenberg auf.

Martina Koopmann bietet leider ab sofort kein Voltigieren mehr an.

Volti-Gruppe mit Odin, 1. und 2. Platz in Tespe, Juni 2013

Volti-Gruppe mit Odin, 1. und 2. Platz in Tespe, Juni 2013

Voltigierfest mit Oskar, September 2013

Voltigierfest mit Oskar, September 2013

Voltigierfest mit Oskar, September 2013

Voltigierfest mit Oskar, September 2013

Voltigierfest mit Oskar, September 2013

Voltigierfest mit Oskar, September 2013

Holzpferdeturnier in Hohnstorf, Herbst 2013

Holzpferdeturnier in Hohnstorf, Herbst 2013

 

Dieser Beitrag wurde unter Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.