Pressebericht zum Regionaltag am 01.05.2013

Amazonen vorn in Dahlenburg

Die Dahlenburger Reiter eröffneten auf ihrem Turnierplatz in Nahrendorf die Freiluftsaison wieder gutgelaunt bei strahlendem Sonnenschein mit dem Regionaltag, einem breitensportlichen Trainingsturnier.

Birgit Meyer-Thaut mit Fergie in der A-Dressur

Birgit Meyer-Thaut mit Fergie in der A-Dressur

Die Richterin Gudrun Przygode-Quathamer war den ganzen Tag ununterbrochen im Einsatz, ebenso wie das Organisationsteam des gastgebenden Vereins. Ausgetragen wurden Dressur- und Springprüfungen bis Klasse A mit insgesamt rund 100 Starts. Zum allerersten Mal nahm die 10-jährige Florina Schultz vom Reit- und Fahrverein Dahlenburg an einem Turnier teil und gewann gleich den Reiterwettbewerb Schritt-Trab mit der Wertnote 7,8!

Die 10-jährige Florina hat gleich bei ihrem ersten Turnier gewonnen und lobt ihr Pony Safira

Die 10-jährige Florina hat gleich bei ihrem ersten Turnier gewonnen und lobt ihr Pony Safira

Im Dressurreiterwettbewerb konnten sich mit Antonia Hulboy (2.), Celine Henze (3.) und Louisa Arafa (4.) gleich 3 jugendliche Reiterinnen aus Dahlenburg platzieren. In der A-Dressur landeten die Dahlenburgerinnen Birgit Meyer-Thaut mit Fergie und Johanna Julia Kopp mit Rocco auf dem 3 und 4. Platz.

Dressurreiterwettbewerb, vorn Louisa Arafa auf Paulina

Dressurreiterwettbewerb, vorn Louisa Arafa auf Paulina

Am Nachmittag wurde es spannend beim Springen der Klasse A mit Stechen. Auf den ersten sechs Plätzen konnten sich ausschließlich Reiterinnen platzieren: Es gewann Nadja Rückmann vom RFV Elbtalaue-Bleckede auf ihrem wendigen und schnellen Pony Akado von Kobold vor Franziska Ladewig (PSV Hitzacker)auf Atego, die sich mit Latina auch als sechste platzieren konnte. Dritte wurde Lisa Schulze auf Maleika (PSV Hitzacker). Vierte wurde Jane Davids (Elbtalaue-Bleckede) und  fünfte wurde Sabrina Schröder (RFV Adendorf Forstgut Elba) auf Sam.

Am 10. und 11. August finden in Nahrendorf die Dahlenburger Reitertage statt, diesmal auch mit Oldie-Cup- und Jugend-Kombi-Prüfungen.

Die weiteren Ergebnisse:

Reiterwettbewerb Schritt-Trab
1. Florina Schultz (RFV Dahlenburg) auf Safira
2. Nele Deistler (Sportfarm Lüneburger Heide) auf Kameruner Moonlight
3. Marie Bracker (RFV Elbtalaue-Bleckede) auf Paulche

Dressurreiterwettbewerb Hufschlagfiguren
1. Leonie Moritz (RFV Elbtalaue-Bleckede) auf Flocke
2. Antonia Hulboy (RFV Dahlenburg) auf Goldika
3. Celine Henze (RFV Dahlenburg) auf Bille

Dressurwettbewerb Kl. E
1. Sophie Wiehle (RFV Adendorf Forstgut Elba) auf Darling
2. Julia Pohlmann (RFV Elbtalaue-Bleckede) auf Gräfin
3. Susanne Weber (RFV Rosche u. Umgebung) auf Crabat

Dressurwettbewerb Kl. A
1. Heike Ludorf (RFV Elbtalaue-Bleckede) auf Indra
2. Sophie Wiehle (RFV Adendorf Forstgut Elba) auf Darling
3. Birgit Meyer-Thaut (RFV Dahlenburg) auf Fergie

Springreiterwettbewerb
1. Laura Harms (PSV Hitzacker/Elbe) auf Asterix
2. Ilka Groothoff (RFV Echem-Scharnebeck) auf Mäxchen
3. Gina Breese (PSV Hitzacker/Elbe) auf Snoopy

Stilspringwettbewerb KL. E
1. Udo Weber (RFV Rosche und Umgebung) auf Lordalou
2. Jan Zdreb (PSV Hitzacker/Elbe) auf Atego
3. Franziska Ladewig (PSV Hitzacker/Elbe) auf Latina

Standard-Springwettbewerb mit Stechen, Kl. A
1. Nadja Rückmann (RFV Elbtalaue-Bleckede) auf Akado von Kobold
2. Franziska Ladewig (PSV Hitzacker/Elbe) auf Atego
3. Lisa Schulze (PSV Hitzacker/Elbe) auf Maleika

Dieser Beitrag wurde unter Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.