Pressemitteilung Vorankündigung Reitertage, 08. u. 09.08.2015

Dahlenburger Reitertage am Wochenende

Das Organisationsteam des Reit- und Fahrvereins Dahlenburg plant die Durchführung seines Reitturniers am Samstag, 8. August und Sonntag, den 9. August in Nahrendorf.

Die Dahlenburger Reitertage werden auf dem am Waldrand gelegenen Turnierplatz in Nahrendorf an der Kovahler Straße in ländlich-sportlicher Atmosphäre durchgeführt. Da um 1050 Starts zu bewältigen sind, finden an beiden Tagen von 8 Uhr morgens an bis in den Abend hinein Dressurprüfungen der Klassen E bis L und Springprüfungen von Klasse E bis M* statt. Ausgeschrieben sind auch die Finalprüfungen des kreisübergreifenden  Visolaser-OMC-Cups für Ü-40-Reiter, der Lüneburger Oldie-Cup sowie viele Jugendprüfungen vom Führzügelwettbewerb bis zu den Jugend-Kombi-Prüfungen, in denen das Können in der Dressur und im Springen gezeigt werden muss.

Am Sonntag finden ab 14.45 Uhr eine L-Dressur, ab 16.15 Uhr ein L-Springen und ab 17.45 Uhr das abschließende M*-Springen mit Stechen statt – und natürlich locken neben dem Reitsport mit 400 Teilnehmern und mehr als 650 Pferden aus ganz Norddeutschland und sogar dem benachbarten Ausland (Finnland, Italien und Niederlande) auch eine spaßige „Fun-Quadrille“ am Sonntag um 16 Uhr und der Gastronomie-Marktplatz. Aktuelle Infos gibt es unter www.ruf-dahlenburg.de.

Dieser Beitrag wurde unter Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.