Training/Ausbildung

Alle Informationen vorbehaltlich der aktuell geltenden Corona-Regelung!

  • Die „Montagsgruppe“ mit Corinna Müller

Die Dressurreiter treffen sich regelmäßig (März-Oktober) auf dem Dressurplatz in Nahrendorf zur abendlichen offenen Dressurstunde bei Corinna Müller. In dieser Reitstunde wird vorrangig das Abteilungsreiten trainiert und für Festlichkeiten werden Quadrillen eingeübt.

Mitmachen kann wirklich jeder!!!

Der Spaß und die Gemeinschaft stehen im Vordergrund!
Die Montagsgruppe wird sich im Wechsel nun auch an Dienstagen treffen, damit noch mehr Reiter mitmachen können.
Interessierte melden sich hierzu bitte bei unserer Mannschaftswartin Renate Konau.
5,-€ pro Stunde (10-er Karte kann bei Renate erworben werden)

Corinna Müller, Dahlenburg

Reitunterricht
Schwerpunkt Dressur
Mo. oder Di. ab 18:30 Uhr

_______________________________________

  • Springgymnastik mit Sven Wulf

Wir bieten seit Juli 2021 donnerstags am Abend nun auch Springtraining unter Sven Wulf an!
Auf unserem Spring-Abreiteplatz in Nahrendorf wird Sven an Technik und Kondition von Pferd und Reiter
in 3-4er Gruppen arbeiten.

Es ist jeder willkommen- auch ohne jegliche Springvorerfahrung!!!

Geübt wird:

  • Reiten über Bodenstangen
  • Cavaletti-Training
  • Gymnastikreihen mit „In und Outs“,
  • bis hin zum kleinen Parcours (je nach Können)

7,-€ pro Stunde beträgt die Teilnahme. Der Erlös geht komplett in die Erhaltung und Instandsetzung unseres Springequipments.
Ein Dankeschön an Sven, für dein ehrenamtliches Engagement!

Sven Wulf, Nahrendorf

Springunterricht
Schwerpunkt Stangenarbeit und Springgymnastik
Do. ab 18:00 Uhr

Interessierte (Vereinsmitglieder oder Nicht-Vereinsmitglieder), sowohl für das Dressurtraining als auch
für die Springgymnastik, melden sich bitte bei unserer Mannschaftswartin Renate Konau:

Tel.: 0176-70539849
mannschaft@ruf-dahlenburg.de

_______________________________________

Im Frühjahr und Herbst bieten wir zusätzlich jeweils Dressur- und Springlehrgänge mit verschiedenen Trainern an. 

Nähere Informationen folgen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.